Gartenorchideen Koch

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

unsere Pflanzen

In meinen Angeboten werden Sie immer nur einen Ausschnitt der beschriebenen Arten und Hybriden finden, das hat folgende Gründe:
Ich vertreibe ausschließlich von mir selbst kultivierte und blühfähige Pflanzen. Meine Frauenschuhorchideen werden auf Beständigkeit in unserem Klima selektiert. Ich gebe nur Pflanzen ab, die sich als Sämlinge im Klima des Berchtesgadener Landes zügig weiter entwickelt haben.
Die Kulturen müssen sich mindestens zwei Jahre in Freilandkultur bewähren (2 Teile leicht lehmhaltiger Mutterboden, 3 bis 5 Teile gebrochener Blähton, 1 Teil Bims, pH-Wert 7,2, frisch gemischtes Substrat muss sehr gut rieseln).

          abb11.jpg

 

Im Sommer erfolgt nur eine leichte Schattierung, sonst sind sie den Witterungseinflüssen voll ausgesetzt. Im Winter müssen die Pflanzen Schnee, Regen und Barfröste ohne jeden Schutz bewältigen.
Alle Arten und Hybriden müssen sich unter diesen einheitlichen Bedingungen gut weiterentwickeln.

Von September bis Oktober und im März versende ich überzählige Pflanzen. Das Angebot ändert sich jährlich. Jede Frauenschuhorchidee ist ein kleines Juwel mit Seltenheitswert. Oft verfüge ich nur über eine kleine Anzahl von Pflanzen einer Kreuzung. Der Preis für die Pflanzen reflektiert die Seltenheit, die Schwierigkeit der Jungpflanzenphase und deren Dauer. Einzelne Angebote können schnell vergriffen sein. Die Reihenfolge des Bestellungseingangs entscheidet dann über die Lieferung. Bitte drucken Sie das Bestellformular (siehe auch Rubrik Bestellung) aus, tragen Sie Ihre Bestellung ein und senden Sie den Auftrag auf dem Postweg an mich.